Archiv der Kategorie: Freizeitangebote

Wisentpark Kropp

Wisentpark Kropp

Die Wisenten erleben im Wisentpark Kropp.

Das früher als Munitionsdepot genutzte Gelände in Kropp ist zur Heimat für gefährdete Tierarten geworden:

Wisentpark KroppWisentpark Kropp

Wisente, Fledermäuse, Amphibien und Reptilien erkunden das Gebiet.

Ein Erlebnis der besonderen Art wartet auf Sie. Hautnah können Sie den König der Wälder in einer urwüchsigen Natur auf einer Erlebniswanderung erleben.

Auf dem Niederseilparcour und dem Barfußpfad werden Ihre Sinne geweckt.

Das Hof-Café lädt im Anschluss zum Verweilen ein. Die Betreiber bieten Führungen für Gruppen jeden Alters und Schulklassen an. Eine Kombination mit einer Treckertour ist möglich.

Dort werden Sie mit Spezialitäten vom vereinseigenen Galloway verköstigt.

Öffnungszeiten

15.April bis 15.Oktober

So. 11:00 – 17:00 Uhr

Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Wisentpark:

Wisentpark Kropp
Wisentring 13
24848 Kropp
04624 802221
widowski@weidelandschaften.de
www.weidelandschaften.de



Flensburg Dampf Rundum

Am Kai wird`s eng beim Flensburger “Dampf Rundum”

Dampf Rundum
Flensburg Dampf Rundum Hafen
Vom 7. bis 9. Juli zeigen sich auf dem Jubelfest “Dampf Rundum” insgesamt 16 Museumsvereine mit Ihren Schiffen. Das schwimmende Wahrzeichen von Flensburg, der frisch renovierte Salondampfer “Alexandra”, wird Gastgeberin der zahlreichen “Schwestern” aus ganz Nordeuropa.
Unter anderem dabei sind die “Prinz Heinrich” von 1909 und Norwegens größter schwimmender Veteran das Motorschiff “Sanders”. “An der Hafenkante wird kein Liegeplatz mehr frei sein” sagen die Veranstalter. Grund genug sich dieses maritimes Spektakel einmal anzuschauen. Vom Hotel zum Norden in Jagel zum Hafen Flensburg sind es nur 30 min. Hier können Sie sich ein Hotelzimmer buchen: Zimmeranfrage….

Heim und Garten Schleswig

Heim & Garten 2019 Schleswig

Die bunte Frühjahrsausstellung mit
Fahrtunier für die ganze Familie!

Am 5. und 6. Mai findet in Klappschau wieder
das Frühjahrsvergnügen “Heim & Garten” statt.

Weit über 130 Aussteller präsentieren Kunsthandwerk von A-Z,
Pflanzen und Stauden, Schmuck und Mode, Süßes und Deftiges,
landwirtschaftliche Produkte und besonders leckeres aus der gesamten Region.

Anspannen, Ausspannen, Entspannen!

Das ist das Motto dieser Veranstaltung!
Seien Sie dabei, wenn 5. bis 6. Mai viele Fahrer mit ihren Grooms,
Pferden und Ponys an den Start gehen!

Am Sonnabend finden für alle Klassen das Hindernisfahren und die Dressur
auf zwei Plätzen im und am Ausstellungsgelände statt.

Schlendern Sie in aller Ruhe über das Gelände und gönnen Sie sich
eine genussvolle Auszeit an einer der zahlreichen Gastronomie-Inseln.

Lecker & gesund

Zum Mitnehmen und Probieren vor Ort verführen köstliche Dips,
selbst gemachte Marmeladen, Liköre, frischer Räucherfisch,
leckere Wurst, würziger Käse oder handgemachte Schokolade.

Zahlreiche Gastro-Angebote geben Gelegenheit, in einem der Cafés
und Pavillons bei Grillfleisch, neuen Kartoffeln oder hausgemachtem Kuchen
zu entspannen. Knusprigen Flammkuchen genießen,das können Besucher in diesem Jahr
am neuen Standort vor dem Landhaus, mit freiem Blick über den Künstlergarten, bis hinunter zum Bach.

Auf die Kinder warten neben Strohburgvergnügen,
natürlich diverse Hoftiere, das Ponyreiten, sowie eine ulkige Selfiebox.

Eintrittspreise

Eintritt pro Tag: Erwachsene 6,50 Euro,
Ab 16:30 Uhr: Erwachsene 4,00 Euro,
Kinder bis 16 Jahre frei!
Behinderte mit Ausweis frei!
1 Begleitperson 3,00 Euro

Ihre Veranstalter

Cäcilie Hansen und Arne Hansen

Hier geht’s zur Website Heim & Garten

Danewerk Museum

UNESCO Weltkulturerbe Dannewerk bei Schleswig

UNESCO Weltkulturerbe Danewerk Museum.

Danewerk Museum
Zum vergrößern klicken…

Das Danewerk Museum befindet sich in dem Ort Dannewerk, südwestlich von der Stadt Schleswig.

Von unserem Hotel ist es nur 5 min. mit dem Auto zu erreichen.

Das Museum zeigt in Ihren Ausstellungen die Geschichte des Danewerk und informiert über die verschiedenen Entstehungsphasen des historischen Walls.

Geöffnet ist das Museum vom 01.03. – 30.11. UNESCO Weltkulturerbe Dannewerk bei Schleswig weiterlesen

Landschaftsmuseum Unewatt

Landschaftsmuseum Angeln in Unewatt

Das Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt…

… ist ein Volkskundemuseum in Trägerschaft der Kulturstiftung des Kreises Schleswig-Flensburg, in dem Vergangenheit und Gegenwart gleichzeitig erlebbar sind.

Mitten in Angeln liegt das kleine Dorf Unewatt.

Das Museum besteht aus fünf “Museumsinseln”, die auf einem Rundweg durch Unewatt besichtigt werden können.

Die verschiedenen Gebäude sind über das Dorf verteilt und bilden zusammen das Landschaftsmuseum Unewatt.

Mit Ausnahme des Marxenhauses stehen alle Gebäude auf ihren ursprünglichen Platz.

Gewinnen Sie interessante Einblicke der früheren Lebensweisen auf dem Lande.
Spazieren auf den alten Dorfwegen, wie vor Hundert Jahren

Das Museum ist 52 km vom Hotel entfernt.

Weitere Info`s finden Sie unter:
Landschaftsmuseum Angeln / Unewatt

Schloß Glücksburg

Schloss Glücksburg – Flensburger Förde besuchen

Das Schloss Glücksburg zählt zu den wichtigsten Renaissanceschlössern Nordeuropas.
Es diente den Herzogen des Hauses Glücksburg als Stammsitz und war einige Zeit die Residenz des dänischen Königshauses.
Es liegt in Glücksburg an der Flensburger Förde.
Das Schloss ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Schleswig-Holsteins.
Es beherbergt ein Museum und ist für Besucher zugänglich.
Schon zum Rüdekloster gehörte ein Klostergarten: der Schlossgarten mit Parkanlagen im größeren Umfang sowie dem Schlosspark mit Orangerie.
Da Glücksburg auf drei Seiten von Wasser umgeben ist, wurde der größere Park hinter die Vorburg gelegt.

Weitere Info`s unter: Schloß Glücksburg